NOVEMBER 2013

09.10.2013

 

Der Herbst ist da, und somit die Saison für 2013 beendet. Es hat nicht besonders gut angefangen, aber um so schöner geendet. Meine 5 Lacewing Küken haben sich zu prächtigen Jungvögeln entwickelt, und dürfen in der nächsten Woche mit ihren Eltern in die große Voliere umziehen.

Für das entgegen gebrachte Vertrauen bedanke ich mich recht herzlich, und wünsche allen meinen Lesern ein restliches gutes Jahr und hoffe, wir lesen oder sehen uns im nächsten Jahr wieder.

 

                     DANKE !!!

19.09.2013

Die Zuchtsaison 2013 neigt sich dem Ende entgegen, die letzten Jungtiere sitzen mit ihren Eltern in der Voliere. Klein "Maxi" hat es leider nicht aus dem Ei geschafft, schade, ich hatte es so sohr gehofft, aber dieses Paar bleibt in dieser Saison kükenlos...Dafür hat mein anderes Lacewing Paar 5 wunderschöne gelbe Küken zum Vorschein gebracht, worüber ich mich wahnsinnig gefreut habe :-) Diese bleiben auch vorerst bei mir, da man ja nie weiß, was über Winter so alles passiert.

27.08.2013

 

Der Herbst kommt mit großen Schritten auf uns zu und die restlichen Paare die noch in den Zuchtboxen sitzen haben bis auf ein Paar ihre Eier schon gelegt. Meinem kleinen Patienten geht es auch wieder gut, vom Durchfall keine Spur mehr. In den nächsten Tagen werde ich mr schon mal Gedanken machen, wie die Zusammenstellung der Paare fürs nächste Jahr aussehen soll, die besten Jungtiere von diesem Jahr bleiben ja in der Zucht, somit bleibt es immer wieder spannend.

08.08.2013

 

Heute gibt es nur gutes zu berichten. Bis auf einen jungen Hahn geht es allen anderen Wellis gut. Der Kleine hat sich wohl am Grünfutter überfressen und hat ein wenig Durchfall, aber das bekomm ich schon wieder hin. Heute hat er erst einmal eine Portion Thymiantee bekommen und fressen tut er auch schon wieder gut.

2 Neuzugänge habe ich auch zu verzeichnen, habe mir heute 2 wunderschöne Lutinos von Herrn Peters geholt - einfach traumhaft. Der Hahn frißt mir schon ohne weites aus der Hand. Zur Zucht schreiten die beiden erst nächstes Jahr, jetzt dürfen sie sich erst einmal eingewöhnen.

Nachwuchs gibt es in den nächsten Tagen wieder, das erste Küken ist schon geschlüpft...Bilder gibt es heute querbeet durch die Voliere...Viel Spass :-)

29.07.2013

 

Die Wärme hat meinen Wellis nicht so gut getan, eine ältere Henne und eines von den letzten Jungtieren sind leider verstorben. Den anderen geht es gut. Zur Zeit bin ich dabei, meine Zucht ein wenig zu reduzieren und umzustellen. Ich bin so begeistert von den gelben Lacewings, dass ich beschlossen habe, mit den Jungtieren nächstes Jahr weiter zu züchten. Sie sind so wunderschön, haben eine beeindruckende Größe und sind auch in ihrem Wesen einfach nur Klasse :-)

11.07.2013

 

...Sie wachsen und gedeihen, man kann dabei zusehehn ;-)

07.07.2013

 

In den Nestern wird es langsam eng, die nächste Generation Jungvögel ist schon recht groß geworden, und da heute so herrliches Wetter draussen ist, will ich auch gleich wieder raus :-) Vorher aber noch die neuesten Bilder meiner kleinen Flieger....und einen nassen Gruß von unserer Emma ;-)

15.06.2013

 

In den Volieren herrscht regsames Treiben, die nächsten Jungwellis (Paare 4 u. 5) haben die Nistkästen verlassen und lernen jetzt sich im Schwarm zurecht zu finden. Von den Eltern werden sie teilweise noch gefüttert, fangen aber schon an, selbstständig Kolbenhirse zu fressen.

Die nächstem kleinen Wellikinder liegen auch schon behutsam unter Mamis Gefieder und lassen sich wärmen.

Bilder gibt es heute von den Alten, den Jungen und den ganz Kleinen ,-)

11.06.2013

 

Die Küken der Paare 4 und 5 haben sich prächtig entwickelt, in ca. 2 Wochen sind sie bereit zur Abgabe. Hier die Bilder...

02.06.2013

 

Mittlerweile sind die Jungvögel mit ihren Eltern in die Aussenvoliere umgezogen, wo sie jetzt allerhand Blödsinn machen, wie z.B. den Geschwistern in den Schwanz beißen oder schon mal festlegen, wer der Stärkere im Schwarm ist. Es ist schön dieses Treiben zu beaobachten, sie sind halt wie kleine Kinder ;-)

In den anderen beiden Nistkästen sind die Küken auch schon recht gut befiedert, und die 3 neu angesetzten Paare haben ihre Gelege auch schon gut gefüllt. Im großen und ganzen bin ich sehr zufreiden, allen Kükis geht es gut und gefüttert wird ohne Ende und die Natur beschehrt uns auch mit frischem Grün...

17.05.2013


Viel Neues gibt es heute nicht zu berichten, es ist alles perfekt, die Küken wachsen sehr schnell, und die neu angestezen Paare haben ebenfalls schon fertige Gelege. So langsam geht es in der Natur auch vorwärts, Vogelmiere und frische Äste stehen jetzt täglich mit auf dem Speiseplan. Bilder gibt es heute wieder von den Lacewings und den Küken von Paar 2.

30.04.2013

Meine Lacewing Henne hat ihre 6 Eier erfogreich ausgebrütet. Das älteste Küken ist jetzt 11Tage alt, das jüngste ist gestern geschlüpft. Lacewings tragen die Faktoren Ino ( Albino ) und Zimt in sich. Sie werden auch Spitzenflügel genannt, da sie eine sehr feine helle Flügelzeichnung besitzen. Rote Augen sind auch ein Merkmal für den Lacewing. In meinem Bestand habe ich LW in gelb, weiß und weiß mit Gelbgesicht.

22.04.2013

 

Ich habe 2 Neuzugänge zu verzeichnen, einmal einen wunderschönen Lacewing Hahn in weiß mit Gelbgesicht und eine weitere weiße LW Henne. Ich hoffe, dass die beiden auch bald zur Brut schreiten, aber erst müssen sie sich noch ein wenig "beschnüffeln"  ;-)

Alle anderen angestzten Paare haben auch schon teilweise ihre Nester mit Eiern befüllt - sehr zu meiner Freude :-) Nun warte ich eigentlich nur noch darauf, dass die Natur schnell in Gang kommt, damit ich wieder Vogelmiere und Co sammeln kann.


05.04.2013

Meine 5 Kükis sind schon zu richtig tollen Jungvögeln herangewachsen und bald sind sie auch schon wieder so weit um auszuziehen. Die nächsten Eier liegen auch schon wieder in den Nestern, ich hoffe, dass es diese Saison noch ganz viele werden.

26.03.2013

Heute gibt es mal wieder was positives zu berichten - allen 5 Küken geht es sehr gut, sie wachsen und gedeihen einfach super :-)

Mein Rainbow-Paar hat auch ein neues Gelege, was mich natürlich sehr freud. Bei den Lacewings dauert es wohl noch ein wenig, aber sicher nicht mehr lange.

12.03.2013

Leider bleibt auch das Lacewing Küken alleine, die letzten 3 Küken sind abgestorben...Woran lag es? Ich weiß es nicht, Ein Ei war beschädigt, die anderen beiden kurz vor dem Schlupf abgestorben. Schade...

09.03.2013

Mein Rainbow Paar hatte einen schlechten Start, leider sind von 5 gelegten Eiern nur 2 Küken geschlüpft. Da das zweite Paar auch nur 2 Küken hat, habe ich die beiden Rainbows dort mit untergeschoben. Die Henne hat sie auch ohne Probleme angenommen. Bei den Lacewings ist bis jetzt ein Küken geschlüpft, befruchtet sind die letzten 3 Eier, mal sehen, was wird...

23.02.2013

 

Endlich ist mein ersters Küken 2013 geschlüpft, ganz winzig und erschöpft lag es unter Mamas Gefieder...Jedesmal wieder ein schönes Gefühl :-)

Am Schnabel kann man noch gut den Eizahn sehen, mit dem sich das Küken den Weg in die Freiheit gebahnt hat. Dieser wird in den nächsten Tagen vom Schnabel abfallen, seinen Zweck hat er ja gut erfüllt.

19.02.2012

 

Von meinen 3 angesetzten Paaren sind bis heute 10 Eier gelegt worden. Ein Gelege ist mit 4 Eiern schon abgeschlossen, die beiden brüten auch zum ersten Mal, da sind 4 Küken auch ausreichend Arbeit ...

Meine beiden Lacewings haben auch ihre ersten 2 Eier, das freud mich besonders, bin schon ganz gespannt...Das erste Küken wird am 21. erwartet, bis dahin heißt es noch ein bißchen Geduld haben :-)

 

Hier kommen noch 2 Bilder von meinem Neuzugang, erstanden auf der Vogelbörse in Erfurt am letzten Wochenende.


05.02.2012

 

Gestern lag das erste Ei im Nistkasten - ein schönes Gefühl :-)

Bei den Lacewings wird es wohl auch nicht mehr lange dauern, sie "arbeiten" jedenfalls ganz eifrig daran...

Mein 3. Paar was ich angesetzt habe sind zwei violette Rainbows, die beiden haben letztes Jahr schon zusammen ihre Küken aufgezogen, sehr zuverlässig und vorbildlich...

24.01.2012

 

Vor ein paar Tagen haben nun die ersten beiden Paare ihre Zuchtkäfige bezogen, es wird auch schon ordentlich geturtelt und gefüttert, aber es wird sicherlich noch ein paar Tage dauern, bis das erste Ei im Nistkasten liegt. Beide Paare brüten das erste mal bei mir, ich bin schon sehr gespannt auf die Küken.

Unsere Tiere 2013

Da sind wir wieder...schön, dass ihr auch da seid :-)

Wir starten in die Zuchtsaison 2013 mit 22 Zuchttieren, einige sind nicht mehr dabei, andere sind dazugekommen. Neu in diesem Jahr werden Lacewings in gelb und weiß sein, die die Zucht verstärken. Weiterhin werde ich versuchen Rainbow und Spangle zusammen zu führen, mal sehen ob alles so klappt, wie ich es mir vorstelle. Schecken und reine Rainbows fehlen dieses Jahr natürlich auch nicht.